WERBELEXIKON

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |


Überdrucken
Wenn eine Druckfarbe über eine darunter liegende Farbe gedruckt wird.

Urheberrecht
Mit „Urheberrecht“ bezeichnet man – vereinfacht ausgedrückt – das mit einer eigenständigen geistigen Leistung verbundene Recht des Schöpfers auf sein Werk.

Usability
Benutzerfreundlichkeit. Bei einem Website-Design bedeutet dies z.B., dass Seiten ins Netz gestellt werden, die sich schnell aufbauen, übersichtlich und einfach zu navigieren sind.

User
Nutzer/Besucher eines Online-Angebotes.

USP "Unique Sales Proposition"
Ein Konzept, nach den ein Produkt ein 'einzigartiges Verkaufsargument' aufweisen sollte, worüber die Verbraucher durch die Werbung informiert werden, und das es von den Produkten des Wettbewerbs unterscheidet.

Utility
Hilfsprogramm, das speziell einzelne Aufgaben erledigt.

URL
Ein Uniform Resource Locator (Abk. URL) identifiziert und lokalisiert eine Ressource wie z. B. eine Website über die zu verwendende Zugriffsmethode (z. B. das verwendete Netzwerkprotokoll wie HTTP oder FTP) und den Ort der Ressource in Computernetzwerken.